,

Erster Donnschtig-Träff am 11. Mai

Es ist wieder soweit, am 11. Mai geht es los mit dem Donnschtig-Träff. Alle Mitglieder und auch Angehörige sind natürlich wie immer herzlich willkommen. Wir würden uns sehr freuen, wenn dieser gesellige Anlass auch in diesem Jahr wieder viel Zuspruch erhalten würde. Essen gibt es etwa ab 19 Uhr und der Preis für das ganze Menü wird jeweils zwischen 10 und 15 Franken liegen. Vorher kann natürlich auch Tennis gespielt werden und vielleicht ergeben sich an diesen Abenden auch ganz neue Spielpaarungen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Abend ist also auch etwas für Kurzentschlossene.

Am 11. Mai werden uns Ursula Kunz und Corinne Bär bewirten und vorher wird vom Club ein kleiner Apero offeriert. Für Kinder ist der Essenspreis natürlich reduziert und auch für Vegetarier ist etwas dabei. Das Wetter sieht noch etwas unsicher aus, wenigstens ist es aber nicht mehr kalt und der Abend wird auch bei schlechtem Wetter durchgeführt.

Am 18. Mai werden Erika Eigenheer und Anita Suter für uns kochen. Sie haben viele Jahre den Donnschtig-Träff organisiert und wir freuen uns, dass sie uns kulinarisch auch weiterhin jedes Jahr wieder verwöhnen. Dieser Abend ist eigentlich ein Muss, auch für alle, die den Donnschtig-Träff nur unregelmässig besuchen.

Anschliessend sind bis zu den Sommerferien die Interclubmannschaften mit der Verköstigung an der Reihe. Die komplette Liste mit den Daten ist auch im Clubhaus aufgelegt.