,

1450 Franken zugunsten der Kinderkrebshilfe

Auch dieses Jahr nahmen am 23. August knapp 50 Personen an diesem mittlerweile bereits traditionellen Anlass teil. Dank den vielen Teilnehmern an diesem wunderschönen Sommerabend konnte der Tennisclub Rothrist der Elterngruppe Aarau der Kinderkrebshilfe 1450 Franken überweisen. Damit wurde das letztjährige Rekordergebnis beinahe erneut erreicht. Ein herzliches Dankeschön gebührt allen Teilnehmern, welche mit ihren Spenden diesen schönen Betrag für einen guten Zweck ermöglicht haben.

 

 

   

 

Der Tennisclub Rothrist bedankt sich natürlich auch bei den Organisatoren dieses Anlasses. Im Club selber sind dies Markus Stampfli und Stefan Kühne, welche mit Unterstützung ihrer Interclub-Mannschaft Jahr für Jahr dafür sorgen, dass dieser Anlass stattfinden kann. Sie stellen auch immer wieder sicher, dass die Teilnehmer nach der Paella ein sensationelles Dessert-Buffet geniessen dürfen. Daneben gebührt auch ein grosses Dankeschön an die beiden Köche, Marcel und Adrian von der Kinderkrebshilfe, welche für die Paella besorgt sind. Es hat auch in diesem Jahr wieder vorzüglich geschmeckt. Der Tennisclub Rothrist freut sich bereits jetzt aufs nächste Jahr.